Diese Plugins muss Ihre WordPress-Business-Website haben 

Sind Sie auf der Suche nach den besten WordPress-Plugins für Ihre geschäftliche Website? In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige der wichtigsten Plugins vor, die das Leben eines Bloggers erleichtern, indem sie schwierige Aufgaben in einfache Aufgaben verwandeln. Normalerweise verwenden die Leute Dutzende von Plugins auf ihren Websites, um ihr Bloggerleben zu erleichtern. Im Folgenden sind einige der unverzichtbaren WordPress-Plugins aufgeführt. 

  1. Soliloquy: 
  1. Lazy Loading: 
  1. Yoast SEO: 
  1. Schema und strukturierte Daten: 
  1. UpdraftPlus: 
  1. WooCommerce: 
  1. WP Rocket: 
  1. PushEngage: 
  1. MonsterInsights: 
  1. Kontakt-Formular 7: 
  1. Social Snap: 

Must-Have WordPress Plugins 

Mit dem richtigen Tool für Ihr WordPress können Sie Erfolg und Wachstum sicherstellen, indem Sie Einnahmen und Besucherzahlen steigern. Bevor Sie einige Plugins für Ihre Unternehmenswebsite auswählen, sollten Sie auf die folgenden Eigenschaften achten. 

  • Es muss reaktionsfähig sein. 
  • Einfach zu benutzen 
  • Gute Geschwindigkeit  

MonsterInsights: 

Möchten Sie die Sichtbarkeit und das Engagement auf Ihrer Website verbessern? Sie müssen wissen, wie Besucher Ihre Seite finden. 

  • Monsterinsights bietet einen Einblick in die Analytik Ihrer Website. 
  • Es ist das reaktionsschnellste und vielseitigste Plugin und kann als alternatives Google Analytics Plugin verwendet werden. 
  • Sie können die Klicks auf die Affiliate-Links Ihrer Anzeigen verfolgen. 
  • Es ermöglicht Ihnen das eCommerce-Tracking für Woocommerce und einfache digitale Downloads.  
  • Es kann Ihnen helfen, Ihre Konversionen zu steigern. 
  • Es ermöglicht Ihnen, die Reise der Besucher auf Ihrer Website zu überprüfen. 

Yoast SEO: 

  • Es ist das Plugin, auf das man sich für die besten SEO-Praktiken im Internet vollständig verlassen kann. 
  • Egal, ob Sie einen persönlichen Blog oder eine geschäftliche Website haben, es verwaltet professionell Ihre SEO.   
  • Es macht Ihre Website suchmaschinenfreundlich. 
  • Es handelt sich um ein Freemium-Plugin. 
  • Es bietet eine Lesbarkeitsprüfung, einen Editor für Meta-Informationen und XML-Sitemaps. 
  • Es ermöglicht Ihnen, ein Schlüsselwort zu fokussieren. 
  • Sie können das Eigentum an Ihrer Website über die Google-Suchkonsole genehmigen. 

UpdraftPlus: 

  • Das vertrauenswürdigste Plugin für Backups. 
  • Es ist kostenlos und wurde bereits über eine Million Mal installiert. 
  • Eine Person mit minimalen technischen Kenntnissen kann seine Datei wiederherstellen. 
  • Sie können einen täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Sicherungsplan erstellen. 
  • Es ermöglicht einfaches Klonen und Migrieren. 
  • Sie können sogar Ihre Datenbank und Nicht-WordPress-Dateien sichern. 

Soliloquy: 

Die Gründe, warum Sie dieses Plugin wählen sollten, sind: 

  • Es ist das bequemste und benutzerfreundlichste. 
  • Soliloquy ist reaktionsschnell, um den Bedürfnissen des Publikums gerecht zu werden. 
  • Identisch mit den WordPress-Praktiken. 
  • Seine Schieberegler laden schnell, und es bietet eine insgesamt fantastische Erfahrung. 

WooCommerce: 

Wenn Sie eine geschäftliche Website betreiben, ist WooCommerce ein unentbehrliches Plugin. 

  • Es ist in 2 Paketen erhältlich, sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig. 
  • Es ist ein effizientes Plugin, das dem Verbraucher hilft, mit materiellen und digitalen Gütern rund um den Globus zu handeln. 
  • WooCommerce ist das am weitesten verbreitete eCommerce-Plugin. 

Abschließende Worte 

Die oben besprochenen Plugins sind diejenigen, die Sie unbedingt auf Ihrer Website installieren müssen. Diese Tools helfen den Benutzern, neue Horizonte des Erfolgs zu erreichen, indem sie in die Schnittstelle Ihrer Website integriert werden. 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: